+
Laster-Unfall auf der B292 – Lkw kippt um.

Voll gesperrt

Laster-Unfall auf B292 – Lkw kippt um

  • schließen

Sinsheim - Auf Höhe einer Kreuzung kommt es an der B292 zu einem heftigen Unfall. Zwei Laster kollidieren, schlittern über die Straße. Einer der Brummis kippt um. Die Ursache ist unklar. 

Der Lastwagen ist gegen 13:30 Uhr auf der Dührener Straße in Fahrtrichtung B292 unterwegs. Auf Höhe der Kreuzung stößt er Laster mit einem weiteren Lkw, der auf der B292 in Richtung Dühren unterwegs ist zusammen. 

Laster kippt nach Zusammenstoß um 

Durch die Wucht des Aufpralls wird einer der Brummis gegen einen Ampelmast geschleudert, dann kippt er um. Der Fahrer wird schwer verletzt, er muss mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. 

Auch der Fahrer des anderen Lasters muss in eine Klinik gebracht werden. Er wird jedoch glücklicherweise nur leicht verletzt. 

Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch unbekannt, dürfte jedoch über 100.000 Euro liegen

Warum die beiden Lastwagen zusammengestoßen sind, ist bislang unklar. 

Die Auffahrt zur A6 in Richtung Mannheim und die Abfahrt der A6 aus Richtung Heilbronn kommend sind aktuell gesperrt. Auch die B292 ist in Richtung Dühren ist gesperrt. 

Die Unfallaufnahme dauert noch an. Da der exakte Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt ist, werden Zeugen gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Heidelberg unter der Telefonnummer 06221/174-4140 zu melden.

Nur 30 Minuten später kracht es etwa 200 Meter entfernt von der Unfallstelle. 

>>> Frontalzusammenstoß auf der A6

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Max Mutzke spielt im Captiol!

Fotos: Max Mutzke spielt im Captiol!

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Kommentare