+
Die Leiche konnte bislang nicht identifiziert werden (Symbolfoto).

Identität unbekannt

Mysteriöser Leichenfund auf Radweg – Wer ist der Tote?

Römerberg - Auf einem Radweg bei der B9 liegt die Leiche eines Mannes auf dem Boden. Jetzt beschäftigt sich die Polizei unter anderem mit der Frage, wer der Tote ist:

Ein Passant ist am frühen Mittwochmorgen gegen 0:30 Uhr auf einem Radweg neben der B9 bei Römerberg unterwegs – da macht er einen grausigen Fund. Ein Mann liegt auf dem Weg – er ist tot.

Bislang konnte der Tote nicht identifiziert werden. Er soll etwa 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein. Er hatte eine kräftige Statur, kurze braune Haare. Bekleidet war er mit weißen Turnschuhen, blauen Jeans, einem grauen Kapuzenpullover und einer orangefarbenen Gärtnerkordel als Gürtel.

Jetzt sucht die Polizei nach Personen, die Hinweise zur Identität des Toten geben können. 

-----------------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Weihnachtsmarkt der Kunigunde in Neustadt

Weihnachtsmarkt der Kunigunde in Neustadt

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Kommentare