+
(Symbolfoto)

(Mindestens) Drei bewaffnete Überfälle

U-Haft! Serien-Täter (22) stellt sich Polizei

Queichheim/Neustadt – Wie viel hat dieser junge Bursche noch auf dem Kerbholz? Überfälle auf eine Bank, einen Getränkemarkt und ein Lokal hat der 22-Jährige bereits gestanden:

Da hat wohl einen (zurecht) das schlechte Gewissen geplagt...

Ein 22-Jähriger marschiert zur Polizei im Neustadt, gesteht gleich drei schwere Verbrechen, die die Ermittler mächtig auf Trab gehalten haben: Den Überfall auf eine Gaststätte, einen gescheiterten Bankraub sowie einen Überfall auf einen REWE-Getränkemarkt (WIR BERICHTETEN).

Immer hatte der Mann dabei Menschen mit einer Faustfeuerwaffe bedroht!

Nach seiner Vorführung beim Haftrichter des Amtsgerichts Frankenthal sitzt der Täter inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt in U-Haft.

Rückblick

  • Kurz vor Ladenschluss gibt er sich am 17. Juni in einem Getränkemarkt in der Neustadter Martin-Luther-Straße mit einer Flasche Cola als Kunde aus, zückt dann jedoch vor dem Kassierer eine Pistole. Mit den Tageseinnahmen im Rucksack verschwindet er.
  • Am 11. Juli gegen 16:10 Uhr betritt der Täter den Geschäftsraum einer Bank in der Queichheimer Hauptstraße. Sofort bedroht er die Angestellten, fordert Bargeld. Er bricht seinen perfiden Plan jedoch ab, flüchtet unverrichteter Dinge.
  • Nur drei Tage später, am 14. Juli, stürmt er kurz nach 20 Uhr in ein Lokal im Neustadter Harthäuserweg, fordert von der einzigen Kellnerin die Tageseinnahmen. Als diese ihm klarmacht, dass sie kein Geld da hat, macht er sich aus dem Staub.

Ob der Kriminelle auch noch für weitere ungeklärte Überfälle in Frage kommt, ermittelt das Polizeipräsidium Rheinpfalz.

>>> Nicht maskiert! Pistolen-Mann überfällt Getränkemarkt

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Kommentare