+

Zeugen gesucht

Unbekannter fährt Jungen (11) an und flüchtet

Neustadt/Weinstraße - Ein elfjähriger Junge ist gerade auf einem Gehweg unterwegs, als er von einem silbernen Auto gestreift wird. Doch anstatt sich um das verletzte Kind zu kümmern, haut der Fahrer einfach ab.

Die wichtigste Nachricht zuerst: Der kleine Junge wird bei dem Vorfall glücklicherweise nur leicht verletzt.

Aber wir verantwortungslos kann mann eigentlich sein?

Der Elfjährige befindet sich gegen 7:15 Uhr am Freitagmorgen auf dem Gehweg in der Weinstraße auf Höhe der Hausnummer 128. Plötzlich fährt ein silbernes Auto auf den Gehweg auf. Dabei wird der Junge erfasst und zu Boden geschleudert und zieht sich leichte Verletzungen zu.

Der Fahrer des Wagens macht sich daraufhin einfach aus dem Staub.

------

Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Neustadt unter 06321/8540 in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Quiz: Monnemer Schaufenster raten!

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Kommentare