+
Zwei Verletzte beim Zusammenstoß zwischen einem Wohnmobil und einer Straßenbahn in Sandhofen (Symbolfoto).

60.000 Euro Schaden

Wohnmobil rammt Straßenbahn – zwei Verletzte!

  • schließen

Mannheim-Sandhofen – Weil ein 45-jähriger mit seinem Wohnmobil im Gleisbett landet, kommt es zu einem heftigen Zusammenstoß auf Höhe der Bürstadter Straße. Folge: Zwei Verletzte.

Zwei Verletzte, 60.000 Euro Schaden und beträchtliches Verkehrschaos – das ist die Bilanz eines Unfalls in Sandhofen...

Ein Wohnmobil-Fahrer ist am frühen Montagnachmittag auf der Sandhofer Straße in Richtung Luzenberg unterwegs.

Aus unbekannter Ursache landet der 45-Jährige auf Höhe der Bürstadter Straße mit seinem Gefährt im Gleisbett der Straßenbahn, als ihm eine Tram der Linie 3 entgegenkommt.

Beim Zusammenstoß werden er und die Tram-Fahrerin (31) leicht verletzt, kommen zur ambulanten Behandlung in umliegende Krankenhäuser.

Der Schienenverkehr ist aufgrund der Unfallaufnahme sowie Bergung der Fahrzeuge in beide Richtungen gesperrt.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

The Best of John Williams live in SAP Arena

The Best of John Williams live in SAP Arena

Kommentare