+
Welchen Mannheimer Stadtteil findest Du am besten? 

Das Stadtteil-Battle!

In welchem Stadtteil lebt es sich als Student am besten?

Mannheim – Wo wohnen Studenten am günstigsten? Wo kann man gut einkaufen? In welchem Stadtteil gibt es die besten Ausgehmöglichkeiten? Das Stadtteilranking eines Verbraucherportals:    

In welchem Stadtteil lebt es sich in der neuen Stadt am besten? Neben Uni-Nähe und Ausgehmöglichkeiten, spielt natürlich ein günstiger Mietpreis eine wichtige Rolle bei der richtigen Entscheidung. 

Um Studenten zu unterstützen, vergleicht der Fachverlag für Verbraucherinformationen auf seinem unabhängigen Internetportal www.verbraucherwelt.de Stadtviertel verschiedener Universitätsstädte.

Das Ergebnis für Mannheim: Am besten empfiehlt sich ein Studentenleben in der Neckarstadt-Ost. Neben guten Einkaufsmöglichkeiten und schönen Kneipen, lockt hier ein erschwinglicher Mietpreis von 8,80 Euro pro Quadratmeter

Wem das zu teuer ist, dem empfiehlt der Fachverlag den Preis-Leistungs-Sieger des Stadtviertelvergleichs: Neckarstadt-West. Zwar gibt es hier weniger Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten, aber dafür lässt es sich hier günstiger leben

Doch egal, für welchen Teil der Neckarstadt sich entschieden wird, einen Pluspunkt besitzen beide – die beliebten Neckarwiesen. Gerade bei warmen Temperaturen ist das ein angesagter Treffpunkt vieler Studenten und Studentinnen. Das ausführliche Ranking findest du hier.

Doch viele werden sich bei diesem Ranking wundern: Wie kann es sein, dass die Mieten im Jungbusch so teuer sind? Das liegt daran, dass der Jungbusch kein unabhängiger Stadtteil, sondern nur ein „Statistischer Bezirk“ ist und zu den Quadraten (Innenstadt) mitgezählt wird. 

Außerdem verwunderlich: Das Freizeit und Nachtleben ist im Jungbusch genauso mit vier Sternen ausgezeichnet, wie in Sandhofen und Käfertal. Sind diese Stadtteile etwa für ihre Partymeilen bekannt? 

Das Stadtteil-Battle!

Welcher Stadtteil ist deiner Meinung nach der beste? Mach mit bei unserem ultimativen Stadtteil-Battle: (Den Jungbusch und die Innenstadt haben wir getrennt aufgeführt, um genauere Ergebnisse zu erzielen) 

Das Voting ist vorbei.
Welcher Mannheimer Stadtteil ist deiner Meinung nach der beste?
Lindenhof
10.64%
Neckarstadt-Ost
8.83%
Quadrate
7.01%
Schwetzingerstadt
7.27%
Almenhof
6.23%
Oststadt
5.19%
Neckarau
4.67%
Jungbusch
3.63%
Neckarstadt-West
3.89%
Sandhofen
4.67%
Rheinau
4.93%
Waldhof
3.63%
Gartenstadt
3.63%
Neuhermsheim
3.37%
Käfertal
3.89%
Schönau
2.33%
Seckenheim
3.11%
Vogelstang
2.59%
Feudenheim
2.59%
Niederfeld
3.11%
Luzenberg
0.25%
Neuostheim
1.03%
Friedrichsfeld
1.55%
Wallstadt
1.81%
Hochstätt
0.0%

 

Wie hat der Verlag das Ranking ermittelt? 

Der Fachverlag für Verbraucherinformation hat einen Fragebogen erstellt, den er an Studenten verschiedener Unis verschickt. Diese können für zehn verschiedene Stadtviertel die Verkehrsanbindung, den Anteil der Grünflächen, die Einkaufsmöglichkeiten, die Gastronomiedichte und das Sportangebot bewerten.

Außerdem erfasst der Fragebogen die Nähe der verschiedenen Stadtviertel zur Innenstadt und zum Hauptbahnhof, ob es Kinos oder Theater in den Stadtteilen gibt und wie das Angebot an Bars und Clubs aussieht. Die Redakteure des Fachverlags recherchieren dazu noch den durchschnittlichen Mietpreis der verschiedenen Stadtviertel. Anhand der verschiedenen Kriterien werden die Stadtviertel benotet.

verbraucherwelt.de/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

Kommentare