+
Gleich zwei Mal muss die Feuerwehr Mannheim am gleichen Tag zum gleichen Einsatzort ausrücken. (Symbolbild)

Bewohner im Hotel

Kellerbrand ruft Feuerwehr zwei Mal aufs Parkett

  • schließen

Mannheim-Schönau – Am Samstagnachmittag steigt Rauch aus einem Kellerfenster. Die Feuerwehr wird gerufen. Doch am Abend müssen die Einsatzkräfte wieder zum gleichen Haus ausrücken. Was ist da los?

Am Samstag gegen 15:30 Uhr melden Anwohner in der Johann-Schütte-Straße 27 einen Kellerbrand. Beim Eintreffen der Rettungskräfte steigt Rauch aus einem Kellerfenster des Anwesens auf. Durch die Berufsfeuerwehr Mannheim, die mit zwei Löschzügen vor Ort ist, kann das Feuer gelöscht werden.

Nachdem das Mehrfamilienhaus gelüftet wurde und der Brandort betreten werden kann, stellt die Feuerwehr fest, dass es im Keller in mehreren Kellerboxen gebrannt hat. Fünf Anwohner des Anwesens werden vor Ort von dem eingesetzten Rettungsdienst untersucht, wurden bei dem Brand aber nicht verletzt.

Zündelnde Kinder?

Die Ermittlungen zur genauen Brandursache hat nun das Kriminalkommissariat Mannheim übernommen. Möglicherweise wurde das Feuer durch „zündelnde" Kindern ausgelöst. Zeugen beobachten, dass mehrere Kinder kurz zuvor hinter dem Anwesen eine Kiste anzündeten. Ob dies die Brandursache war, kann zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen jedoch noch nicht gesagt werden.

Und das Ganze noch einmal von vorne

Gegen 20:15 Uhr muss die Feuerwehr erneut zu dem Anwesen anrücken. Anwohner melden erneut Rauch, der aus dem Anwesen aufsteigt. Die Feuerwehr stellt fest, dass die Dehnungsfuge zwischen den Anwesen 25 und 27 unbemerkt zu glimmen beziehungsweise zu brennen begonnen hat.

Für die weiteren Löscharbeiten müssen 10 Personen ihre Wohnungen verlassen und wurden für die nächsten Tage in einem Hotel untergebracht.

Gegen 23:15 Uhr sind die Löscharbeiten dann beendet. Der Sachschaden wird bislang auf zirka 100.000 Euro geschätzt.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare