+
Nach dem Schnekcnehof einfach in den Bus setzen! (Symbolbild)

Keine müden Füße mehr...

Zusätzliche Busfahrt nach Schneckenhofpartys! 

Mannheim – Nach der Schneckenhofparty stellt sich immer die Frage: Zu Fuß nach Hause, in die Stadt, oder doch noch in den Jungbusch? Aber das dauert doch alles so lange! Doch jetzt... 

...gibt es Hoffnung für die Studenten, die sich extra für ihren Party-Donnerstag keine Vorlesungen auf den Freitag gelegt haben und noch Lust haben in den Jungbusch zu fahren. Aber natürlich auch für diejenigen die zum Beispiel in der Neckarstadt, oder in den Studentenwohnheimen im Ulmenweg wohnen.

Denn wie seit September finden im Schneckenhof des Mannheimer Schlosses wieder die Studentenpartys statt. Für diejenigen die danach noch in die Stadt, oder in den Busch gehen wollen, bietet die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf der Buslinie 60 am 22. und 29. September sowie am 6. , 13. und 20. Oktober eine zusätzliche Fahrt an.

Das ist vor allem sicherer, schneller und schont den Geldbeutel. (Wer will schon Geld für ein Taxi ausgeben?)

Die Zusatzfahrt startet jeweils in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab Mannheim Hauptbahnhof um 1:36 Uhr, ab Universität um 1:38 Uhr, ab Schloss um 1.40 Uhr sowie ab Universität West um 1:41 Uhr und bedient den regulären Linienweg der Buslinie 60 bis Ulmenweg.

Also kannst Du ganz beruhigt zur nächsten Schneckenhofparty „Hof der Sterne - Das Erwachen der Nacht“ am 22. September gehen, ohne Dir Gedanken über deine müden Füße zu machen...

Schon seit Dezember 2015 können Nachtschwärmer schon auf eine Erweiterung des nächtlichen Busangebots der Linie 60 am Wochenende setzen und in den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen zwischen Ulmenweg und Mannheim Hauptbahnhof mit einem durchgehenden Stundentakt zwischen 1 Uhr und etwa 6 Uhr sicher und günstig nach Hause kommen.

>>>Nachtverkehr für Nachtschwärmer!

Für dieses Angebot hat die rnv sogar einen kleinen Werbeclip gedreht. (Wir finden ihn ziemlich witzig.)  

Weitere Infos zur Buslinie 60: www.rnv-online.de/linie60 sowie www.rnv-online.de/unifeten.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Kommentare