+
Zwei Leichtverletzte und ein Schwerverletzter lautet die Bilanz nach dem Verkehrsunfall in der Relaisstraße.

Nach Kreisverkehr von Straße abgekommen

82-Jähriger bei Unfall auf Relaisstraße schwer verletzt

  • schließen

Mannheim-Rheinau - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Nachmittag in der Relaisstraße wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer.

Ein 82-jähriger Mann ist gegen 16:20 Uhr mit seinem Kleinwagen in einem Kreisverkehr unterwegs. Als er in Richtung Relaisstraße weiterfahren will, kommt der Senior - vermutlich aus Unachtsamkeit - von der Spur ab, stößt gegen den Bordstein und fährt über den Radweg zurück auf die Fahrbahn und gerät dabei in den Gegenverkehr.

Schwerer Unfall auf Relaisstraße

Dort kommt es schließlich zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mann (48) aus Mannheim. Er und sein 22-jähriger Beifahrer werden durch den Aufprall leicht verletzt.

der 82-jährige Unfallverursacher muss mit einer Thoraxprellung und einer Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Durch den Unfall entsteht ein Sachschaden von 14.000 Euro.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Seelenbeben-Tour: Andrea Berg begeistert SAP Arena

Seelenbeben-Tour: Andrea Berg begeistert SAP Arena

Kommentare