+
Die 112 und 19222 sind am Dienstagmorgen nicht erreichbar.

110 und 112 nicht betroffen

Ganze Region: Notruf-Nummern nicht erreichbar

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis - Wegen eines technischen Defekts bei einem Telefonprovider sind Notrufe am Dienstagmorgen nicht erreichbar. Eine Ersatznummer ist eingerichtet.

+++UPDATE: Die Notrufnummern sind seit 15 Uhr wieder erreichbar+++

Der Grund für die Störung:>>>Netzstörung behoben! Notrufnummern wieder erreichbar

Die Leitungsstörung besteht laut Polizei im gesamten Rhein-Neckar-Kreis. Hier ist der Notruf 19222 weder vom Festnetz noch aus dem Mobilfunknetz erreichbar.

Die 110 sei von dem Ausfall allerdings nicht betroffen!

Medizinische Notrufe und die Notrufe an die Feuerwehr können bis zur Behebung der Störung über die Telefonnummer 06221 985 00 abgegeben werden.

„An einem Notruf kann ein Menschenleben hängen“, so Landrat Stefan Dallinger. „Deshalb haben wir mit hohem Aufwand schnell eine Alternativmöglichkeit schaffen müssen. Das hat sehr gut funktioniert“, so der Landrat weiter. Er dankte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamtes und der Integrierten Leitstelle für den professionellen Einsatz.

Laut Polizei sei die genaue Ursache des Ausfalls und die voraussichtliche Dauer noch unbekannt. Techniker arbeiten an der Schadenbehebung.

Telefonanschlüsse in der Region nicht erreichbar

Aufgrund der Störung sind auch die Telefonanschlüsse in Haushalten mit der Vorwahl 06203 (Ladenburg, Edingen-Neckarhausen, Heddesheim und Schriesheim) nicht erreichbar. Das betrifft auch die Polizeiposten in diesem Gebiet. In dringenden Fällen sollten Betroffene hier die 110 wählen.

pol/kab/sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Kommentare