+
Auf der Neckarwiese bedrohen drei Unbekannte einen 25-Jährigen mit einem Messer und rauben ihn aus (Symbolfoto). 

Zeugen gesucht

Auf Neckarwiese: 25-Jähriger mit Messer bedroht und beraubt!

  • schließen

Mannheim - Ein 25-jähriger Mann wird am Samstagabend Opfer von drei unbekannten Tätern – sie bedrohen ihn mit einem Messer, rauben sein Handy und Bargeld...

Ein 25-Jähriger hält sich am Samstagabend gegen 22:10 Uhr auf der Neckarwiese unterhalb der Friedrich-Ebert-Brücke auf der Seite des Theresien-Krankenhauses auf. Plötzlich wird er von drei Unbekannten überfallen – zwei der Täter stoßen ihn zu Boden, der andere bedroht das Opfer mit einem Messer !

Sie durchsuchen ihn – mit Bargeld und dem Handy des 25-Jährigen flüchten sie in unbekannte Richtung. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor. 

--------------------

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 zu melden.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Kommentare