+
Mit gezücktem Messer geht der Unbekannte auf die Verkäuferin los. (Symbolbild)

In Bekleidungsgeschäft 

Mann geht mit Messer auf Verkäuferin los!

Mannheim-Neckarstadt-West – Montagmittag erlebt eine Verkäuferin den Schreck ihres Lebens. Ein Mann stürmt mit einem Messer in der Hand auf sie los! 

Am Montag gegen 12:35 Uhr betritt ein bislang Unbekannter ein Bekleidungsgeschäft in der Langen Rötterstraße und geht mit vorgehaltenem Messer auf die anwesende Verkäuferin zu. Diese fängt natürlich sofort an laut zu schreien! Das laute Gebahren der Verkäufern veranlasst den Mann dazu, gleich wieder ohne Beute zu Fuß zu flüchten

Verletzt wird bei dem versuchten Überfall niemand. Direkt nach der Tat sucht die Polizei mit mehreren Streifenwagen nach dem Flüchtigen. Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim hat die Ermittlungen übernommen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 1,75 Meter groß, zirka 25 Jahre alt, hat einen dunkleren Teint und kurze, schwarze Haare. 

Er sprach gebrochen Deutsch. Bekleidet war er mit einem blauen T-Shirt, einer Dreiviertel-Hose, einem Halstuch, einer Sonnenbrille und einer Weste ohne Ärmel.

---- 

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0621 / 174 - 5555 zu melden.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Kommentare