+
Dîner en blanc auf dem Alten Messplatz.

Auf dem Alten Messplatz

Dîner en blanc: Mannheim erstrahlt in weiß

  • schließen

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Zahlreiche Mannheimer haben sich auf dem Alten Messplatz versammelt. Alle sind weiß gekleidet, haben Stühle und Tische bei sich. Impressionen vom Dîner en blanc.

Knapp 1.300 Menschen hatten sich für das Event in weiß angemeldet – erschienen sind noch viele mehr.

Dîner en blanc: Weißes Outfit, leckeres Essen

Kein Wunder - bei sommerlichen Temperaturen und einer traumhaften Location schlemmt es sich, zusammen mit gut gelaunten Menschen, gleich doppelt so gut.

Um 19 Uhr geht es los, der Alte Messplatz füllt sich, Menschen reisen mit Tischen, Stühlen, Dekoration und natürlich besten Speisen an.

In langen Reihen werden die Tische aneinander gestellt - die Veranstaltung ist sehr kommunikativ. Alle haben sich viel Mühe gegeben, das Outfit blütenrein weiß, frische Blumen und Kerzen sind aufgestellt. Jeder unterhält sich mit jedem, man tanzt gemeinsam, feiert, freut sich und teilt natürlich auch Vorspeise, Hauptspeise, Getränke und Dessert miteinander.

Passanten staunen nicht schlecht - schließlich wurde der Standort für das Event auch erst wenige Stunden zuvor bekanntgegeben. Willkommen ist jedoch jeder - vorausgesetzt er erscheint in weiß - und das von Kopf bis Fuß.

Unterstrichen wir die positive Stimmung von der Band „San Remo“, die auch schon im letzten Jahr für Stimmung gesorgt hatte.

Wer die Veranstaltung verpasst hat, muss sich leider noch bis zum nächsten Jahr gedulden. Dann wird in Mannheim wieder zum Dîner en blanc geladen.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Kommentare