+
An zwei Sonntagen im November werden beide Röhren im Wechsel gesperrt.

Vollsperrungen

Wartungsarbeiten im Fahrlachtunnnel!

  • schließen

Mannheim-Neckarau – Es ist wieder soweit: Der Fahrlachtunnel muss wieder gewartet werden. Wann Autofahrer mehr Zeit einplanen müssen: 

Am Sonntag, den 15. November, und am Sonntag den 29. November müssen Autofahrer geduldig sein.

Denn: Aufgrund von Wartungs- und Reinigungsarbeiten an der Tunnelentwässerung sind die beiden Tunnelröhren an diesen Tagen im Wechsel voll gesperrt.

Die Arbeiten sind im regelmäßigen Abständen erforderlich, um die Sicherheit des Tunnels zu gewährleisten.

Für die Wartung werden Sonntage genutzt, so dass möglichst wenige Pendler von den Arbeiten betroffen sind.

Die Vollsperrungen im Einzelnen: Am Sonntag den 15. November, ist die Nordröhre von 8 bis 17 Uhr voll gesperrt.

Zwei Wochen später, am Sonntag, 29. November, ist die Südröhre von 8 bis 17 Uhr voll gesperrt.

Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

Stadt Mannheim/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Kommentare