+
Am Montagabend findet eine Passantin den Rollerfahrer schwerverletzt auf der Straße.

Ursache unklar – Zeugen gesucht

Rollerfahrer (78) lebensgefährlich verletzt!

  • schließen

Mannheim-Käfertal – Völlig unklar ist, wie dieser Unfall passieren konnte: Ein 78-jähriger Rollerfahrer liegt am Montagabend schwerverletzt auf der Straße und schwebt jetzt in Lebensgefahr.

Eine Zeugin sieht den am Boden liegenden Piaggio-Fahrer in der Ortsstraße/Straßenheimer Weg am Montagabend gegen 19 Uhr. Sie verständigt sofort die Rettungskräfte. 

Der aus einer Odenwaldgemeinde stammende 78-Jährige stürzte aus bislang unbekannter Ursache und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Nach der Erstversorgung an der Unglücksstelle muss er in ein Mannheimer Krankenhaus – es besteht akute Lebensgefahr. 

Der Roller des Mannes wurde auf dem Gelände einer Polizeidienststelle vorerst untergestellt. Die Unfallermittlungen dauern noch an. Nicht geklärt ist derzeit, ob an dem Sturz möglicherweise ein weiterer Verkehrsteilnehmer beteiligt war. 

Zeugen werden daher gebeten, sich unter Tel.: 0621/174-4045, zu melden.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Kommentare