+
Das 25. Mannheimer Stadtfest ist gut besucht. 

Tag zwei

Mannheimer Stadtfest: Am Wasserturm ist die Hölle los

Mannheim-Innenstadt - Auch am zweiten Tag des Mannheimer Stadtfests sind die Besucher begeistert – Und auch MANNHEIM24 hat wieder mitgefeiert.

Obwohl die Sonne sich auch am Samstag nur selten zeigt, sind die Mannheimer Feuer und Flamme für ihr Stadtfest – Und auch MANNHEIM24 hat es wieder in die Innenstadt gezogen.

Impressionen vom Mannheimer Stadtfest - Tag zwei

Für Stimmung sorgen am zweiten Stadtfest-Tag unter anderem der Mannheimer Enterainer Joachim Schäfer, soul & pepper und die verschiedenen Darbietungen der Popakademie. 

Überall hört man Musik, überall fröhliche Menschen. Man plaudert, man trinkt etwas miteinander und tanzt zur Musik.

Stadtfest 2015: Der erste Tag in Bildern

Wer von dem wilden Treiben Hunger bekommt wird hier ebenfalls mit Sicherheit fündig. Egal ob süß, salzig, herzhaft, pikant oder ausgefallen – für jeden ist etwas dabei. 

Wer am späten Samstagabend noch nicht genug bekommen hat, ist auf der bigFM Party auf dem Mannheimer Stadtfest gut aufgehoben. Von 22 bis um 3 Uhr morgens geht es hier richtig rund. Mit dabei: Die DJs Marusia Taylor, Chilly E. und TheX.

Noch bis Sonntag Abend wird gefeiert, wer zu Hause bleibt ist selbst schuld!

>>>Hier gehts zum Programm

mk

Quelle: Mannheim24

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Friesenheimer Insel!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Friesenheimer Insel!

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Kommentare