+
Am Mittwoch versammeln sich zunächst etwa 300 Kurden zu einer friedlichen Demonstration am Paradeplatz. (Symbolbild)

Bis auf eine vorläufige Festnahme

1000 Kurden demonstrieren friedlich in Innenstadt 

Mannheim-Innenstadt – Am Mittwochabend versammeln sich erst 300 Kurden am Paradeplatz und ziehen dann zum Schloss. Die Demo verläuft bis auf eine Festnahme friedlich. 

Gegen 17:30 Uhr versammeln sich zunächst rund 300 Teilnehmer auf dem Paradeplatz. Nach dem Verlesen einiger Statements setzt sich die Demonstration kurz vor 18 Uhr über die Kurpfalzstraße zum Ehrenhof des Mannheimer Schlosses in Gange. Die Teilnehmerzahl steigt schnell auf etwa 1.000 Personen. Auf dem Weg zur Abschlusskundgebung zündet ein Teilnehmer einen Böller in der Menge. Verletzt wurde niemand. Der Mann wird nach Ende der Versammlung gegen 18:30 Uhr vorläufig festgenommen, nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ist eingeleitet.

Mehr zum Thema:

>>>800 Kurden demonstrieren gegen Festnahmen in Türkei

>>>Neue Festnahmewelle: Türkei sperrt Twitter und Facebook

Kurdischer Kulturverein mit Infostand am Hauptbahnhof

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Fotos: Meisterschaft der Modellbaupiloten in Mannheim

Fotos: Meisterschaft der Modellbaupiloten in Mannheim

Kommentare