+
Die nächtlichen Abbrucharbeiten der Brücke über die A656 am 26. September.

Am Wochenende

Wegen Brücken-Abbruch: Vollsperrung auf A656

  • schließen

Mannheim/ Heidelberg – Das kostet Nerven! Wegen Abbrucharbeiten muss die A656 bei Mannheim-Seckenheim ab Samstagabend, 26. September, bis Montagfrüh voll gesperrt werden. Die Details:

Die Sperrung gilt von Samstagabend, 20:30 Uhr bis Montagfrüh, 28. September 5 Uhr.

Dabei wird der Streckenabschnitt zwischen dem Mannheimer Kreuz und der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim in beide Richtungen voll gesperrt. Die Vorarbeiten beginnen bereits am Samstag ab 17 Uhr, dann ist nur noch eine Spur in Richtung Heidelberg befahrbar. Ab 19 Uhr gilt das auch in Fahrtrichtung Mannheim.

Bagger ‚fressen‘ sich durch Brücke über A656

Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Im Einzelnen gilt Folgendes:

• Fahrer, die auf der A 656 von Heidelberg kommend mit Fahrtziel Mannheim, werden gebeten, ab der Anschlussstelle-Seckenheim die Ortsumfahrung Seckenheim, das heißt die Friedrichsfelder Landstraße auf die Suebenheimer Allee und Neuostheimer Straße, und weiter die L 637 nach Mannheim zu benutzen.

• Wer auf der A656 aus Richtung Mannheim sowie der A6 von Frankfurt nach Heidelberg fahren will, sollte über die A6 Richtung Karlsruhe und bei der Anschlussstelle Mannheim-Schwetzingen auf die B535 nach Heidelberg fahren.

• Alle, die von der A6 aus Karlsruhe kommen und nach Heidelberg wollen, müssen ebenfalls bei der Anschlussstelle Mannheim-Schwetzingen abfahren und die B535 nach Heidelberg benutzen.

Das Regierungspräsidium rät Autofahrern, sich nicht auf ihre Navigationssysteme verlassen, sondern auf die Beschilderung und Verkehrsdurchsagen achten.

sag

Quelle: Mannheim24

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Kommentare