Party, Club, Tanzen, Disko
1 von 8
Der Streetdanceworkshop „DANCE!“ lädt Tanzbegeisterte Jugendliche ab 12 Jahren in das Jugendhaus Herzogenried in Mannheim ein. Erfolgreiche Tanzcoaches bieten Kurse in „Hip Hop“, „Krump“, und „Breakdance“. Zum Abschluss werden die erlernten Choreographien in einem Abschlussjam präsentiert. Wann: Sonntag, 14. Dezember, 11 bis 17 UhrWo: Jugendhaus Herzogenried, Zum Herrenried 12, 68169 MannheimKosten: Die Teilnahmegebühr 5 Euro. Für Essen und Getränke ist gesorgt.Infos: http://www.jugendhaus-herzogenried.de
DJ, DJ-Pult
2 von 8
Der CROSSROADS ACADEMY DAY lockt mit Workshops, Vorträgen, Diskussionen, Interviews und vielem mehr – hier gibt es alles zum Thema DJing, Visual Arts und Clubkultur. Wann: Samstag, 13. Dezember, 12 – 22 UhrWo: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V., Am Karlstor 1, 69117 HeidelbergKosten: Festivalticket 15 € + VVK-GebührInfos: http://www.paintitblank.de/crossroads/
Baum, Winter, gefroren
3 von 8
Wunderwelt Winterwald – der Waldtreff Handschuhsheim lädt zu einem zauberhaften Waldspaziergang ein. Dabei werden interessante Fragen zu Natur und Tieren geklärt. Zum Abschluss gibt es einen warmen Adventspunsch.Wann: Samstag, 13. Dezember, 16 bis 18 UhrWo: Treffpunkt: Heidelberg-Handschuhsheim; Forsthaus, Mühltalstraße 147Kosten: Teilnahme ist kostenlosInfos: www.natuerlich.heidelberg.de
Popakademie Mannheim
4 von 8
Die Popakademie lädt zum Live & Laut Konzert. Dieses besondere Event findet hinter den Kulissen des Newcomer-Förderprogramms Bandpool statt.Wann: Samstag, 13. Dezember, 20 UhrWo: Jugendkulturzentrum FORUM, Neckarpromenade 46, 68167 MannheimKosten: 1 Euro pro BandInfos: www.popakademie.de
Kerze, Kerzenschein, Gebet
5 von 8
Am Abend zum dritten Advent zeigt sich die Marktplatzkirche St. Sebastian ein wenig anders als gewohnt. Denn an diesem Adventsabend sind Menschen jeden Alters und der unterschiedlichsten Konfessionen dazu eingeladen, in der Kirche eine Kerze für ihre ganz persönlichen Anliegen zu entzünden. Leise Musik und Weihrauch sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Wann: Samstag, 13. Dezember, 17 bis 22 UhrWo: Marktplatzkirche St. Sebastian, F1, 7, 68159 MannheimKosten: KostenfreiInfos: http://mannheim.nightfever.org/?i=934/
BASF
6 von 8
Am Samstag öffnet das BASF-Besucherzentrum seine Türen und lädt ein, die Welt der Chemie zu erkunden. Mehr als 2.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, fünf verschiedene Ebenen und 14 Themenräume warten auf deinen Besuch. Wann: Samstag, 13. Dezember, ab 9 UhrWo: Carl-Bosch-Straße 38, 67056 LudwigshafenKosten: KostenfreiInfos: https://www.basf.com/de/company/about-us/sites-and-contacts/germany.html
7 von 8
Am zweiten Weihnachtsmarktwochenende besuchen die Delegationen der Schwetzinger Partnerstädte den Weihnachtsmarkt.In diesem Jahr sind Vertreter aus dem ungarischen Pápa, dem italienischen Spoleto und dem französischen Lunéville dabei. Für alle Weihnachtsmarktbesucher gibt es kulinarische Genüsse und zahlreiche Highlights auf der Showbühne.Wann: 13. und 14. Dezember, 12 bis 21 UhrWo: Weihnachtsmarkt Schwetzingen, Schlossplatz, 68723 SchwetzingenKosten: KostenfreiInfos: http://www.schwetzingen.de/pb/schwetzingen,Lde/Startseite/Schwetzingen+erleben/Weihnachtsmarkt.html
Gitarre, E-Gitarre
8 von 8
Das Newcomerfestival PLAY LIVE lädt zum Finale an die Alte Feuerwache. PLAY LIVE ist ein landesweiter Bandförderpreis. Fachkundige Musikexperten entscheiden in Vorauswahl, Demo-Marathon und Live Check über die vier Finalisten, die über das Jahr begleitend gecoacht werden. Dem Sieger winken neben Geld- und Sachpreisen auch interessante Auftritte.Wann: Samstag, 13. Dezember, Einlass 19 Uhr / Beginn 20 UhrWo:Alte Feuerwache, Brückenstraße 2, 68167 MannheimKosten: Abendkasse 5 EuroInfos: https://www.mannheim.de/veranstaltung/play-live-finale

14. bis 15. Dezember

Unsere Tipps fürs Wochenende

  • schließen

Heidelberg/Mannheim - Unternehmungslustige aufgepasst: Für diejenigen, die noch nicht wissen was sie am kommenden Wochenende machen sollen, haben wir ein paar Vorschläge.

Auch an diesem Wochenende locken wieder zahlreiche Veranstaltungen.

Wenn du wissen willst, was es in Mannheim, Heidelberg und der Region neben den zahlreichen Weihnachtsmärkten noch so alles zu entdecken gibt, findest du hier ein paar Ideen.

Wir wüschen ein schönes Wochenende. 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Großeinsatz wegen Sturmtief „Egon“ 

Großeinsatz wegen Sturmtief „Egon“ 

‚Doping‘ erlaubt: Pfälzer werfen um die Wette

‚Doping‘ erlaubt: Pfälzer werfen um die Wette

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Kommentare