+
Hochwertige Autos der Marke BMW sind bei Dieben in Mannheim und der Region aktuell besonders beliebt (Symbolfoto).

Kriminalpolizei ermittelt

BMW-Diebstahlserie: So schützen sich Besitzer!

  • schließen

Mannheim - Sieben Luxus-BMW bereits verschwunden. MANNHEIM24 hat bei der Polizei nachgefragt. So können sich Autobesitzer am besten vor einem Diebstahl schützen.  

Dass Diebe es nicht nur auf Schmuck und Bargeld, sondern auch auf teure Autos abgesehen haben, ist kein Geheimnis. In der letzten Zeit häufen sich jedoch in Mannheim und der Region die Fälle, in denen teure BMW verschwinden.

>>> Bei Dieben beliebt: Auf diese Autos haben sie es abgesehen!

Alleine in der Zeit zwischen dem 23. September und dem 14. Oktober wurden bereites sieben hochwertige BMW in Mannheim, Schwetzingen und Ilvesheim gestohlen. Der Gesamtwert liegt bei mehr als 520.000 Euro!

>>> Luxus-Schlitten geklaut!

>>> Geklaut! Schon wieder teurer BMW M5 weg!

Auf Nachfrage von MANNHEIM24 erklärt Michael Klump vom Polizeipräsidium Mannheim, dass die Polizei aktuell von einem Tatzusammenhang zwischen den einzelnen Fällen ausgeht. „Die Ermittlungen der Kriminalpolizei hierzu laufen derzeit auf Hochtouren.

>>> Schon wieder: Zwei Luxus-BMW gestohlen!

>>> Schon wieder: Teurer BMW geklaut!

>>> 90.000 Euro Luxus-BMW gestohlen!

Um sich vor einem Diebstahl zu schützen rät der Polizist, die hochwertigen Autos nach Möglichkeit in abgeschlossenen Garagen abzustellen. „Auch Alarmanlagen oder sogenannte Lenkradkrallen können potentielle Diebe abschrecken“. Radkrallen oder Parkkrallen eigenen sich wegen der Unhandlichkeit eher nur für Langzeitparker.

mk

Quelle: Mannheim24

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare