+
Nicht mal mehr ein paar Cent wie auf unserem Symbolfoto befanden sich in der Geldbörse.

Langfinger klauten das Portemonnaie aus dem Auto

Gestohlene Geldbörse im Gebüsch – allerdings leer!

Ein Mannheimer meldete sein Portemonnaie als gestohlen. Ein Unbekannter hatte es aus seinem Auto geklaut. Nun fand er die Geldbörse wieder – allerdings ohne Inhalt!

Ein bislang unbekannter Täter schlug zwischen Sonntag, zirka 18.40 Uhr, und Montagmorgen, 9 Uhr, die Scheibe eines in der Käfertaler Straße abgestellten Fiat Panda ein und entwendete das in der Mittelkonsole abgelegte Portemonnaie. Nach Angaben des Geschädigten befanden sich darin Schein- und Münzgeld, persönliche Dokumente sowie die EC-Karte. Der Geschädigte erstattete am Morgen Anzeige beim Revier Neckarstadt und kehrte am Nachmittag erneut zur Dienststelle zurück: Er hatte seine Geldbörse unweit des Fiats im Gebüsch gefunden – allerdings fehlte der Inhalt. Sach- und Diebstahlsschaden belaufen sich auf mehrere hundert Euro. 

Zeugen, die in der Käfertaler Straße Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/3301-0, zu melden.

pol/kb

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare