+
Sichergestelltes Marihuana und Haschisch sowie sichergestellte Cannabis-Pflanzen.

6 Dealer festgenommen

LKA findet 12 Kilogramm Marihuana und Haschisch

Landau/Germersheim - Gleich sechs Mal klicken am Donnerstag die Handschellen in Germersheim. Der Grund: Sechs Personen stehen unter dringendem Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln.

Erfolg für Drogenfahnder des LKA Rheinland-Pfalz und des Zollfahndungsamtes Frankfurt/Main!

Am Donnerstag gelingt der Schlag gegen sechs Personen – sie stehen unter dem Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln und werden vorläufig in Germersheim festgenommen.

Im Rahmen der Festnahme stellen die Ermittler bei anschließenden Durchsuchungen rund zwölf Kilogramm Marihuana und Haschisch sicher. In einem Objekt in Kaiserslautern entdecken die Ermittler außerdem eine Cannabis-Indoor-Anlage.

Am Freitag werden die Tatverdächtigen dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Landau vorgeführt. Der erlässt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau Haftbefehl gegen alle sechs Beschuldigten.

StA/pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Kommentare