+
Bei einem der gestohlenen Wagen handelt es sich um einen BMW 730d – ähnlich wie diesem (Symbolfoto).

Diebesbande unterwegs?

Schon wieder: Zwei Luxus-BMW gestohlen!

  • schließen

Ilvesheim - Alles nur Zufall? Schon wieder werden in Ilvesheim zwei teure BMW im Wert von mehr als 100.000 Euro gestohlen – Diesmal ist es eine Limousine und ein Cabrio.

Treibt da etwa eine BMW-Bande ihr Unwesen in der Metropolregion?

Es ist mittlerweile der dritte bekannt gewordene Fall, in dem unbekannte Täter hochwertige BMW geklaut haben. 

Auffällig: Es handelt sich immer um besonders teure Modelle, zumeist in der Farbe grau. Zweimal verschwanden die Fahrzeuge mittlerweile aus Ilvesheim (WIR BERICHTETEN), in einem Fall aus dem etwa 10 Kilometer entfernten Schwitzigen (WIR BERICHTETEN). 

Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, sollen die Täter in diesem Fall zwischen Montagabend 22:30 Uhr und Dienstagmorgen 8 Uhr gleich zweimal in der Heddesheimer Straße in Ilvesheim zugeschlagen haben.  

Es wird davon ausgegangen, dass sie zunächst eine graue BMW-Limousine 730d x-drive (Kennzeichen MA-NY 200) stehlen, dann machen sie sich an einem schwarzen BMW Cabrio der 3er-Baureihe (Kennzeichen MA-NY 199) zu schaffen. 

Die beiden Fahrzeuge wurden erst 2013 zugelassen und waren am Fahrbahnrand und unter einem Carport abgestellt. Der Diebstahlschaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. 

------------

Hinweise können der Polizei unter der Telefonnummer 06203/9305-0 gemeldet werden. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Kommentare