+
Ein Unbekannter zerkratzt in Frankenthal 26 Fahrzeuge (Symbolfoto).

Hoher Sachschaden

Unbekannter zerkratzt 26 Fahrzeuge

Frankenthal - Ein unbekannter Mann fährt auf einem Fahrrad durch das Stadtgebiet und zerkratzt mit einem spitzen Gegenstand mehr als zwei Dutzend Fahrzeuge. Die Polizei sucht Zeugen: 

+++ UDPATE: Serie aufgeklärt: Ermittler schnappen Täter! +++

Rund 30.000 EUR Gesamtschaden entsteht Samstag zwischen 12:30 und 13:30 Uhr im Frankenthaler Stadtgebiet bei einer Reihe von Sachbeschädigungen.

Ein bislang unbekannter Mann zerkratzt mit einem spitzen Gegenstand 26 Fahrzeuge. 

Zunächst wird gegen 12:29 Uhr ein Fahrradfahrer gemeldet, der im Bereich Kantstraße, Schubertstraße mit einem offensichtlich spitzen Gegenstand mehrere Fahrzeuge zerkratzt hat. Noch während der Fahndungsmaßnahmen wird gegen 12:52 Uhr aus dem Schlachthausweg der gleiche Sachverhalt mit identischer Personenbeschreibung gemeldet.

Trotz eingesetzter starker Kräfte kann der bislang unbekannte Täter nicht gefunden werden. 

Zwischenzeitlich meldeten sich weitere Geschädigte aus dem Bereich Franz-Nissl-Straße und der Albertstraße. Leider meldeten sich einige Geschädigte erst mit einer Verzögerung von bis zu zwei Stunden bei der Polizei, obwohl sie vorher bereits verdächtigen Wahrnehmungen gemacht, oder die Tat sogar beobachtet haben!

Die Polizei hat möglicherweise erste Hinweise auf in Betracht kommende Verdächtige. 

Täterbeschreibung

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

  • dunkler Teint, südländisches Aussehen
  • bekleidet mit einem schwarzen Kaputzenpulli (-weste), roter Basecap, Jeans und Sandalen
  • blaues Fahrrad mit mitgeführter blauer Trinkflasche

-----

Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnumer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Die ‚Weihnachts-Kräne‘ vom ehemaligen Postareal

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Streifzug über den Mini-Weihnachtsmarkt

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Poets of the Fall live in MS Connexion Complex

Kommentare