Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
1 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
2 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
3 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
4 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
5 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
6 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
7 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt – wie immer mit Licht und Schatten.
8 von 40
Mit großem Feuerwerk endet der 436. Mathaisemarkt.

Volksfest beendet

Absch(l)uss! Tolles Feuerwerk krönt Mathaisemarkt

  • schließen

Schriesheim – Lautstarkes Finale am Sonntagabend beim beliebten Mathaisemarkt. Und beim tollen Feuerwerk strahlt nicht nur die Strahlenburg, sondern auch die kleinsten Besucher! 

Mit dem traditionellen Feuerwerk endet am Sonntagabend der 436. Mathaisemarkt. 

Und auch sonst ein kunterbunter Abend zum Abschluss.

Auch die kleine Fabiana bestaunt aus ihrem Kinderwagen heraus den blauen und roten Glitzer am Schriesheimer Himmel.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Neuauflage des ersten (und größten) Frühlings- und Weinfestes der Bergstraße im nächsten Jahr...

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Großeinsatz wegen Sturmtief „Egon“ 

Großeinsatz wegen Sturmtief „Egon“ 

Kommentare