+
Der Blitzer auf der Hauptstraße im Bereich der Autobahnbrücke zur A6.  

Ob der Tacho richtig geht, siehst Du, wenn das Licht angeht!

Mobiler Blitzer in Baustelle versteckt! 

Eppelheim – In Eppelheim wurde wieder Mal ein mobiler Blitzer aufgestellt. Das ist nichts Ungewöhnliches. Was die Community jedoch aufregt, ist das ‚wo‘...

Ob der Tacho richtig geht, siehst Du, wenn das Licht angeht! – diese Erfahrung durften am Mittwoch Autofahrer in der Hauptstraße in Eppelheim Richtung Pfaffengrund machen. Genauer gesagt im Bereich der Autobahnbrücke zur A5.

Denn dort war ein mobiler Blitzer aufgestellt. Nicht das erste Mal, aber diesmal an einer eher ungewöhnlichen Stelle – hinter einer Baustellenabsperrung! 

Der Blitz ist auch ziemlich gut versteckt...

Die Kommentare der Facebook-Community reichen von „Fiese Abzocke!“ zu wütenden Kommentaren über das allgemeine Blitzverhalten in Eppelheim: „Sie stehen im absoluten Halteverbot oder wie hier in Baustellen...“. Manche fragen sich auch ob es überhaupt rechtens ist, eine Baustellenabsperrung zu betreten um dahinter einen Blitzer aufzustellen und ob ein mobiler Blitzer denn nicht trotz allem sichtbar sein muss. 

Doch Vorsicht Autofahrer: an dieser Stelle wird häufiger geblitzt!

Was sagst Du zu dieser Blitzaktion? 

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Findest du das Aufstellen eines Blitzers hinter einer Baustellenabsperrung in Ordnung?
nein
80.6%
ja
17.55%
weiß nicht
1.83%

Wir bleiben für Dich dran und erfragen die Rechtslage!

kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Kommentare