+
Der BMW steht völlig ausgebrannt im Wald bei Wachenheim.

Rauchsäule über Wachenheim

Technischer Defekt! BMW brennt komplett aus

Bad Dürkheim – Eine dunkle Rauchsäule türmt sich am Dienstagnachmittag über einem Waldstück in Wachenheim auf. 18 Feuerwehrleute rücken aus um ein in Flammen stehendes Auto zu löschen.

Mehrere Anrufer alarmieren kurz nach 15 Uhr die Polizei und die Feuerwehrleitstelle in Bad Dürkheim. Ein Auto soll in Wachenheim, Am Kämmertsberg, in Brand geraten sein. Wenig später sind die Feuerwehren aus Wachenheim und Friedelsheim/Gönnheim mit insgesamt fünf Löschfahrzeugen vor Ort. 

Neben der Feuerwehr Friedelsheim-Gönnheim ist auch die Wachenheimer Wehr im Einsatz.

Für den brennenden BMW kommt ‚jede Hilfe‘ zu spät, allerdings drohen die Flammen, auch auf einen daneben geparkten Mercedes überzugreifen. Das können die Einsatzkräfte glücklicherweise verhindern. Bis auf wenige geschmolzene Kunststoffteile bleibt der Wagen unversehrt. Den Saschaden am BMW schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Ersten Ermittlungen zufolge sei der Brand im Motorraum des Fahrzeuges ausgebrochen – offenbar ist ein technischer Defekt die Ursache für den Brand.

sag/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Fotos: Der Kampf um Hündin Molly – Tierrettung gibt alles!

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Bilder von der Trauerfeier für Wolfgang Raufelder (†59)

Mario Barth, Silbermond & Clueso sind erste Preisträger

Mario Barth, Silbermond & Clueso sind erste Preisträger

Kommentare