+
Die DSDS-Casting-Tour auf dem Mannheimer Marktplatz G1.

Mitten in Mannheim

DSDS-Casting auf Marktplatz der Träume!

  • schließen

Sie versuchen es mit Xavier Naidoo, Rihanna oder Helene Fischer – die Gesangstalente beim Casting für "Deutschland sucht den Superstar". Jetzt stoppte die RTL-Maschinerie in Mannheim.

Sie alle hoffen, entdeckt zu werden! Oder zumindest einmal vor Millionen TV-Zuschauern singen zu dürfen: In der kultigen RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" um Pop-Titan Dieter Bohlen.

Denn der große Traum von Ruhm, Plattenvertrag und viel Geld – auch in der Metropolregion träumen ihn Viele. Allein im Jahr 2013 trauten sich 35.000 Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahre vor Deutschlands strengste Jury.

Kein Wunder, dass auch beim DSDS-Casting auf dem Mannheimer Marktplatz lange Warteschlangen standen.

Dort nahmen am heutigen Freitag hunderte Gesangstalente – und die sich dafür halten – all ihren Mut zusammen, trällerten in dem zum mobilen Studio umgebauten Riesen-Truck.

So schrill war das DSDS-Casting in Mannheim

MANNHEIM24 hat sich drei Kandidaten herausgepickt:

Die schrille Drag-Queen Wandalismus (mit "W", wie sie betont) aus Bruchsal gibt einen alten Trude Herr Gassenhauer zum Besten. "Ich singe 'Weil ich so sexy bin', weil ich einfach auf deutsche Schlager stehe und weil es zu meiner Stimme passt! Und in den letzten Jahren kamen Kandidaten mit Schlager sehr weit bei DSDS...", so die 19-Jährige.

Extra aus dem pfälzischen Waldfischbach ist Carina Würtz (19) angereist: "Ich habe mir vor einem Jahr selbst Gitarrespielen beigebracht, werde der Jury 'I see fire' von Ed Sheeran vortragen, weil ich das Lied einfach wunderschön finde."

Mit Lokalmatador Xavier Naidoo und cooler Pose versucht Pascal Karch (19) zu punkten – vergeblich! "Leider bin ich heiser und mein Hals kratzt! Da waren 'Dieser Weg' und 'Everytime we touch' von Cascada einfach zu schlecht. Aber ich komme wieder, fahre dem DSDS-Truck nach Stuttgart hinterher...", so der Oggersheimer kämpferisch.

Auf einen Blick aus Pop-Titan Dieter Bohlen oder Neu-Jurymitglied Heino hofften die Schaulustigen auf dem verregneten Marktplatz übrigens vergeblich! Beide sind auf der Casting-Tour nicht dabei...

Grund: Der DSDS-Brummi soll denen eine letzte Chance geben, die die eigentlichen Jury-Castings samt Online-Anmeldung verpennt haben. Insgesamt macht die DSDS-Casting-Tour bei ihrer Marathon-Reise in insgesamt 49 Städten Station – erstmals auch in Polen, Luxemburg, Belgien, Tschechien und Niederlande. 

Wer sein Glück in den nächsten Tagen noch selbst versuchen will. Hier gibt´s Termine und Anmeldebogen: www.rtl.de

Was man außer Talent noch mitbringen muss: Den ausgefüllten Casting-Bogen, Personalausweis bzw. bei Minderjährigen eine Einwilligungserklärung der Eltern.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

The Best of John Williams live in SAP Arena

The Best of John Williams live in SAP Arena

Kommentare