+
Größtes Public Viewing: Friedrichspark Mannheim. 

Wo gibt´s am meisten "Schlaaand"?

Die zwölf coolsten Public Viewings der Region!

  • schließen
  • Nicole Suberlak
    Nicole Suberlak
    schließen
  • Martina Knopik
    Martina Knopik
    schließen

Gucke ich Zuhause, gehe ich zu Freunden oder fiebere ich mit hunderten oder gar tausenden deutschen Fußball-Fans beim Public Viewing mit? Diese Frage beschäftigt (spätestens) am Final-Tag jeden. Diese Tipps erleichtern die Entscheidung ...

Millionen Fans in ganz Deutschland fiebern dem WM-Sieg am Sonntag entgegen. Natürlich auch in Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen und überall in der Region.

MANNHEIM24/HEIDELBERG24 zeigt hier die größten Public Viewings, aber auch Geheim-Tipps mit der meisten "Schland"-Garantie:

Friedrichspark, Mannheim: Bis zu 7.000 Fans pilgern zu jedem Spiel der deutschen Elf ins alte Eisstadion. Super Stimmung. Eintritt: 5 Euro.

- Capitol, Mannheim: Relaxt im Kino-Sessel sitzen und mit 1.200 Gleichgesinnten Müller, Özil und Co. anfeuern. Eintritt frei.

- Alte Feuerwache, Mannheim: Gänsehaut pur, wenn hunderte schwarz-rot-goldene Fans die Hymne mitsingen. Eintritt frei.

- Fody´s Arena, Leimen: Lecker Essen, kühles Bier und eine 5x3m-Leinwand - was will man mehr?

 Eintritt frei.

Hier fiebert die Metropolregion mit Jogis Jungs!

- Heidelgarden, Heidelberg: Tolle Sicht auf die Riesen-Leinwand (18qm). Eintritt frei, 1 Euro Security-Abgabe.

- Marstallhof, Heidelberg: Nicht nur Studenten lassen es hier so richtig krachen. Eintritt frei.

- Halle02, Heidelberg: Gutes Bild, guter Ton, (hoffentlich) gutes Spiel. Eintritt frei.

- Festplatz, Frankenthal: Echtes Stadion-Feeling mit 15.000 Plätzen auf extra aufgebauten Tribünen. Eintritt frei.

- Elzpark, Mosbach: Selbst auf dem grünen Rasen stehend wie Jogis Jungs fiebert man hier mit, Eintritt frei.

Welde-Lustgarten, Plankstadt: Direkt an der Bier-Quelle sitzt man bie der Kult-Brauerei. Eintritt frei.

- Schlossplatz, Schwetzingen: Der Treffpunkt nicht nur, aber auch zum Fußball schauen. Eintritt frei (Reservierung beim "Kaffeehaus" sinnvoll).

Das Bel Air Terminal in Brühl bietet innen und außen Public Viewing an.

- Bel Air Terminal, Brühl: Elf Projektionsflächen und 19 TV Screens sowie BBQ und Special Prices für Siegerflaschen – eine Punktlandung in der Eventlocation. Eintritt frei.

  

mk/nis/pek/kb

Quelle: Mannheim24

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Kommentare