+
Der Auffahrunfall auf der L722 bei Altlußheim.

Drei Autos beteiligt

7 Verletzte! Auffahrunfall auf L722

Altlußheim/Speyer – Ablenkung und Unachtsamkeit sind die Auslöser viele Unfälle auf unseren Straßen und Autobahnen. So passiert auch bei dieser Unfall auf der L722 am Donnerstag:

Am Donnerstagabend, 18. August, fährt eine 58-jährige Frau auf der L722 in Fahrtrichtung Speyer.

Auffahrunfall auf der L722 bei Altlußheim.

Als ein Chevrolet-Fahrer um 19 Uhr verkehrsbedingt auf der Strecke warten muss, kracht im die 58-Jährige aus Unachtsamkeit mit ihrem BMW ins Heck. Durch die Wucht des Aufpralls prallt der Chevrolet wiederum auf einen Fiat.
So entsteht innerhalb weniger Sekunden ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Alle drei Autos müssen von einem Abschleppunternehmen vom Unfallort abtransportiert werden.

Auffahrunfall auf der L722 bei Altlußheim.

Die Fiat-Fahrerin und ihre Beifahrer müssen von Sanitätern medizinisch versorgt werden, fünf weitere Verletze kommen nach ihrer Erstversorgung in verschiedene Krankenhäuser.
Eine Anzeige gegen die Unfallverursacherin wird nun eingeleitet.
pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

Kommentare