+
US-Komiker John Pinette.

Bekannt aus "Junior" und "Seinfeld"

US-Komiker John Pinette ist tot

Pittsburgh - Der US-Komiker John Pinette ist im Alter von 50 Jahren gestorben. In Erinnerung bleiben wird er dem deutschen Publikum vor allem in seiner Rolle in "The Punisher".

Der US-Komiker John Pinette ist im Alter von 50 Jahren gestorben. Ein Sprecher der Gerichtsmedizin in Pittsburgh bestätigte am Montag der Nachrichtenagentur dpa den Tod des Stand-up-Comedians. Er sei eines natürlichen Todes gestorben. Deshalb sei keine Autopsie durchgeführt worden. Wie mehrere US-Medien am Sonntag (Ortszeit) berichteten, starb Pinette am Samstag. Er war 1998 durch einen Gastauftritt in der letzten Folge der US-Sitcom „Seinfeld“ einem größeren Publikum bekannt geworden. Er spielte dort ein Entführungsopfer. 2004 war er an der Seite von John Travolta (60) im Thriller „The Punisher“ zu sehen.

dpa

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Kommentare