+
Sofia Hellqvist und ihr Zukünftiger Prinz Carl Philip von Schweden.

Verlobte von Prinz Carl Philip

Schwedens künftige Prinzessin Sofia freut sich auf ihre Rolle

Stockholm - Sofia Hellqvist, die Braut des schwedischen Prinzen Carl Philip freut sich auf ihre künftige Rolle als Prinzessin.

In einem Interview, das der Sender TV4 am Montagabend ausstrahlte, sagte Sofia Hellqvist (30): „Ich werde einen großen Teil seines Lebens und eine aktive Rolle im Königshaus einnehmen, und dass ich Schweden repräsentiere, finde ich in vielerlei Hinsicht ganz schön heftig, aber ich bin stolz darauf.“

Carl Philip ist der einzige Sohn von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Der Prinz heiratet seine Sofia am Sonnabend in der Schlosskirche in Stockholm, wo auch seine Schwestern Victoria (37) und Madeleine (32) getraut wurden.

Prinz Carl Philip betonte in dem Interview, dass das Paar in die Planung der Hochzeit miteingebunden war. „Das war eine Menge Arbeit, aber es hat auch Spaß gemacht“, sagte der 36-Jährige. Die künftige Prinzessin fügte hinzu: „Wir sind erwartungsvoll und es ist auch ein bisschen nervenaufreibend. Aber wir feiern schließlich auch das Schönste, was es gibt: die Liebe.“

dpa

Mehr zum Thema

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch
Video

Krasse Verwandlung: GZSZ-Star nimmt ganze 28 Kilo ab

Krasse Verwandlung: GZSZ-Star nimmt ganze 28 Kilo ab
Video

18 Jahre jünger: Barbara Becker zeigt ihren neuen Freund

18 Jahre jünger: Barbara Becker zeigt ihren neuen Freund

Kommentare