+
Roberto Benigni will wieder einen Film machen.

Multitalent

Oscar-Star Roberto Benigni plant neuen Film

Rom - Oscar-Preisträger Roberto Benigni plant einen neuen Film. „Ich haben den großen Wunsch, nach langer Zeit wieder Kino zu machen“, sagte der 61-Jährige einem Medienbericht zufolge am Montag in Rom.

Er bereite das Thema gerade vor. Es werde nicht um etwas Religiöses gehen, so das Multitalent, mehr verriet der Italiener nicht. Zum letzten Mal hatte Benigni vor rund zehn Jahren bei „Der Tiger und der Schnee“ Regie geführt. Weltbekannt wurde er mit „Das Leben ist schön“ („La vita è bella“). Die Tragikomödie von 1997 wurde mit Preisen und Lob überschüttet, darunter waren drei Oscars. Benigni hat sich als Regisseur, TV- und Filmschauspieler und Entertainer einen Namen gemacht.

dpa

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch
Video

Krasse Verwandlung: GZSZ-Star nimmt ganze 28 Kilo ab

Krasse Verwandlung: GZSZ-Star nimmt ganze 28 Kilo ab
Video

18 Jahre jünger: Barbara Becker zeigt ihren neuen Freund

18 Jahre jünger: Barbara Becker zeigt ihren neuen Freund

Kommentare