+
Angelina Jolie ist krank - und darüber fassungslos.

Fassungslos im Clip

Angelina Jolie an Windpocken erkrankt

Los Angeles - Angelina Jolie ist zwar hart im Nehmen, doch jetzt hat sie vor einer Kinderkrankheit die Waffen strecken müssen - zu einem äußerst unpassenden Zeitpunkt.

Der Hollywoodstar ist kurz vor dem US-Kinostart ihres Films "Unbroken" an Windpocken erkrankt. Am Freitag gab die 39-Jährige in einem kurzen Video bekannt, dass sie geplante Interviews und Werbetermine für ihr Regiewerk in den kommenden Tagen absagen müsse.

"Ich werde zu Hause bleiben, Juckreiz haben und alle vermissen", sagte Jolie in dem Video. "Ich kann es einfach nicht fassen, denn dieser Film bedeutet mir so viel." Die sechsfache Mutter erfuhr demnach am Donnerstag von der Erkrankung.

Das Weltkriegsdrama "Unbroken" ist die zweite Regiearbeit der 39-Jährigen. Die Geschichte handelt von dem US-Sportler und Kriegshelden Louis Zamperini (Jack O'Connell), der nach einem Flugzeugabsturz im Zweiten Weltkrieg in einem Schlauchboot überlebt und in japanische Gefangenschaft gerät.

Der Film läuft in den USA am 25. Dezember an, in Deutschland ist er ab Mitte Januar zu sehen.

dpa

Mehr zum Thema

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet
Video

Dschungelcamp 2017: Liebelei, Neid und Eskalation! 

Dschungelcamp 2017: Liebelei, Neid und Eskalation! 
Video

Dschungelcamp: Es knistert zwischen Honey und Gina-Lisa

Dschungelcamp: Es knistert zwischen Honey und Gina-Lisa

Kommentare