Test unter großen Festnetzanbietern

Dieser Testsieger hat beste Internetverbindungen

Montabaur - Unter den großen Festnetzanbietern in Deutschland bietet des Unternehmen 1&1 einem Test der Technik-Zeitschrift "Connect" zufolge 2015 die besten Leistungen an.

Die Deutsche Telekom, im Vorjahr noch Sieger, landete auf Platz zwei, wie "Connect" am Donnerstag in seiner Online-Ausgabe berichtete. Auf den Plätzen folgten O2/Telefónica, Vodafone, Kabel Deutschland und Unitymedia. Unitymedia, das Breitbandanschlüsse in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg anbietet, lag im Vorjahr noch auf Platz zwei.

1&1 biete einen guten Mix aus zugekauften Leistungen anderer Anbieter, wie der Telekom oder Vodafone, kombiniert mit einem eigenen Rechenzentrum und einem guten Router, begründete die Zeitschrift den ersten Platz. "Connect" führte nach eigenen Angaben gemeinsam mit der Firma zafaco insgesamt 1,7 Millionen Tests an 36 Standorten durch. Neben der Internetverbindung wurde auch die Sprachqualität getestet.

Derzeit würden allerdings fast alle Anbieter massiv in den Aus- und Umbau ihrer Netze investieren und auf die sogenannte All-IP-Technik umstellen, heißt es in dem Bericht weiter. Die Technik ermöglicht den Nutzern unter anderem mehr Bandbreite. Die Umrüstung der Netzbetreiber könnte "Connect" zufolge bei Vodafone und dem zum gleichen Konzern gehörenden Kabelanbieter Kabel Deutschland ein Grund für das schlechtere Abschneiden im Test gewesen sein, da "Ausbau und Verbindung" der beiden Netze offenbar "noch nicht unter Dach und Fach" seien.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Video

20 Prozent länger Smartphone-Akku: Lösche diese zwei Apps

20 Prozent länger Smartphone-Akku: Lösche diese zwei Apps
Video

Endlich! Diese neue WhatsApp-Funktion war lange überfällig

Endlich! Diese neue WhatsApp-Funktion war lange überfällig
Video

Video: So gut ist die neue Nintendo-Konsole Switch wirklich

Video: So gut ist die neue Nintendo-Konsole Switch wirklich

Kommentare