+
Ulrich Tukur zu Gast beim Festival des deutschen Films.

Festival des deutschen Films

Ulrich Tukur zu Gast auf der Festival-Insel

  • schließen

Ein Termin den man sich merken sollte: Am 04. Juli findet nicht nur das Viertelfinale Deutschland gegen Frankreich, sondern auch die Verleihung des Medienkulturpreises 2014 statt.

Mit den Preisträgern des Medienkulturpreises 2014, "Ein offener Käfig" (Kino 2, 18:00 Uhr) und "Im Schmerz geboren" (Kino 2, 20:30 Uhr), bietet das Festival des deutschen Films am 4. Juli weitere Highlights der deutschen Filmkunst. 

Schauspieler Ulrich Tukur und seine Schauspielkollegen Ulrich Matthes, Anatole Taubmann sowie viele weitere deutschen Künstler, lassen es sich zu diesem Anlass nicht nehmen, die Festival-Insel zu beehren. Im Anschluss an die Filmvorstellungen, finden zudem Filmgespräche mit den Darstellern und Machern der Filme statt.

Auch die WM kommt beim Festival des deutschen Films nicht zu kurz.

Neben den deutschen Schauspielern ist an diesem Freitag, dem 4. Juli, natürlich auch die deutsche Nationalelf mit von der Partie. So wurden für das Viertelfinale Deutschland gegen Frankreich extra Großbildschirme und Leinwände angebracht, die zum Public Viewing einladen. Ein großes Ereignis also für Fans des deutschen Fußballs und Films.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Kommentare