+
Das heftige Wetter lässt die Pegel steigen (Symbolfoto).

Feuerwehr der Stadt Ludwigshafen warnt

Rheinpegel steigt – kommt jetzt das Hochwasser?

Ludwigshafen - Starker Regen lässt in der Region die Pegel steigen. Auch der Rheinpegel ist am Montagmittag auf 5,28 Meter angestiegen – und das soll noch nicht das Ende sein.

Noch ist das Wasser nicht über die Ufer getreten – da es laut Wetterprognose jedoch die Woche über weiterhin regnen soll, hat die Feuerwehr der Stadt Ludwigshafen den Betreibern des Filmfestivals auf der Parkinsel, der Sunset Lounge und des Tialini an der Rhein-Galerie sowie des Campingplatzes am Kief’schen Weiher geraten Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Dauerregen hält Feuerwehren in Atem

>>> Dauerregen hält Feuerwehren in Atem

Der Radweg zwischen Rehbachschleuse und dem ‚Weißen Häusel‘ und der Vogelpark in Ruchheim mussten bereits gesperrt werden. Der Kreuzgraben ist über die Ufer getreten, Teile des Vogelparks wurden überschwemmt. 

pol/mk

Mehr zum Thema

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Kommentare