+
Am Donnerstagmorgen kracht ein Porsche in einen entgegen kommenden Mercedes. 

Hoher Sachschaden 

Porsche kracht in Mercedes – zwei Verletzte!  

Ludwigshafen-Oggersheim – Am Donnerstagmorgen kommt es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Porsche und einem Mercedes. Die Bilanz: Zwei Verletzte und und ein hoher Sachschaden. Wie kam es dazu?

Ein 30-jähriger Porschefahrer ist am Donnerstag gegen 10:30 Uhr  auf der Großpartstraße in Richtung Mittelpartstraße unterwegs. In einer Rechtskurve verliert er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kommt ins Schleudern und kracht in einen entgegenkommenden Mercedes. 

Der Mercedesfahrer und sein Beifahrer werden bei dem Crash verletzt und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr ist wegen auslaufender Betriebsstoffe im Einsatz, beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

pol/kp

Mehr zum Thema

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Kommentare