+
Hättest Du einen (Spitz-)Namen für die neue Bleibe der TWL?

Mach mit!

Name gesucht: Wie soll TWL-Kundenzentrum heißen? 

Ludwigshafen-Mitte – Ach wie gut, dass niemand weiß... Aber wie soll es denn nun heißen? Das neue TWL-Kundenzentrum, das im ehemaligen Kaufhof in der Bismarckstraße eröffnen soll:

Ende 2017 soll es soweit sein...

Dann wollen die Technischen Werke Ludwigshafen mit ihrem neuen Kundenzentrum in den seit Jahren verwaisten Kaufhof in der Bismarckstraße 63 einziehen – mit der Hälfte ihrer Belegschaft.

Um als lokaler Energieversorger näher an den eigenen Kunden dran zu sein, wie der Kaufmännische Vorstand Dr. Hans-Heinrich Kleuker erklärt.

Auf 8.900 Quadratmetern Bürofläche werden künftig rund 360 Angestellte im Kundenzentrum und den kaufmännischen Bereichen arbeiten.

Im Erdgeschoss sind ein Supermarkt und eine Etage tiefer eine Tiefgarage (70 Stellplätze) geplant. Doch bis dahin muss von Investor Pro Concept Holding AG (Mannheim) noch mächtig saniert werden – auch die Fassade wird neu gemacht.

Ein leider fast alltäglicher Anblick – die verwaiste Bismarckstraße.

Natürlich wollen die TWL mit gutem Beispiel vorangehen und die bestehende Infrastruktur nutzen: So sollen die Grenzwerte der Energiesparverordnung 2016 dank Fernwärme, hauseigenem Blockheizkraftwerk und Solaranlage, Dichtigkeitsnachweis und Spezial-Fensterglas um 30 Prozent unterschritten werden.

Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse (60, CDU) erhofft sich eine Belebung der ‚aussterbenden‘ Innenstadt, sieht in dem „neuen TWL-Standort einen Gewinn für alle“. Außerdem freut sich die TWL-Aufsichtsratsvorsitzende auf ein „markantes Gebäude in der Bismarckstraße mit einer attraktiven und zeitgemäßen Funktion“.

Nachmieter gesucht! Dutzende Läden stehen in City leer

Schon jetzt sucht Energie-Riese TWL nach einem (Spitz-)Namen für das Gebäude, bittet die Bürger um kreative Ideen. Wie wär‘s etwa mit „Bismarck“, „Ludwi“ oder „TorWaLd“?

Wenn sich Dein Vorschlag durchsetzt, wirst Du mit etwas Glück sogar der Taufpate des neuen Gebäudes...

>>> Nachmieter gesucht! Dutzende Läden stehen in City leer

Leider kannst du keinen Vorschlag mehr machen.

pek

Mehr zum Thema

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Kommentare