+
Symbolfoto

In Zollhofstraße

Mann (34) will Streit schlichten und wird selbst geschlagen

  • schließen

Ludwigshafen-Mitte - Ein Ex-Paar streitet sich heftig auf offener Straße. Ein 34-jähriger Mann eilt zur Hilfe, als er sieht, wie der Mann probiert, seine Ex in sein Auto zu ziehen – und bekommt ins Gesicht geschlagen.

Ein 34-Jähriger beweist am Donnerstag Zivilcourage, will einer jungen Frau helfen – und bekommt selbst einen Schlag ins Gesicht verpasst.

Gegen 18 Uhr sieht der mutige Passant, wie sich ein 19-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau in der Zollhofstraße lautstark in die Haare bekommen. eigentlich hatte sich das Ex-Paar zur Aussprache getroffen, doch dann kommt alles anders.

Als der 19-Jährige seine Ex am Arm packt und sie in seinen Wagen ziehen will, eilt der 34-jährige Beobachter zur Hilfe, stellt sich zwischen die beiden.

Es kommt zum Gerangel zwischen den Männern. Plötzlich schlägt der 19-Jährige seinem Gegenüber mitten ins Gesicht. Hinzugerufene Polizisten trennen die beiden schließlich.

Gegen den 19-jährigen Aggressor wird wegen Körperverletzung ermittelt.

pol/rob

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Bilder vom Auftritt des Mentalmagiers Nicolai Friedrich

Bilder vom Auftritt des Mentalmagiers Nicolai Friedrich

Kommentare