+

Danziger Platz

Mann (27) mit vorgehaltenem Messer ausgeraubt

Ludwigshafen-Mitte - Ein junger Mann (27) ist am Samstagmorgen auf dem Nachhauseweg, als sich ihm drei Unbekannte in den Weg stellen. Einer von ihnen zückt plötzlich ein Messer.

Der Vorfall ereignet sich gegen 6:20 Uhr in der Grünanlage am Danziger Platz im Stadtteil Mitte.

Der 27-Jährige ist gerade auf dem Weg nach Hause, als ihn drei unbekannte Männer ansprechen. Aus dem Nichts zückt einer der Unbekannten ein Messer und bedroht den Mann – dann erbeuten die Täter die Bauchtasche ihres Opfers und machen sich in Richtung Bahnhofstraße aus dem Staub.

Bei ihnen soll es sich um etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer gehandelt haben. Einer der Täter soll eine weiße Basecap, eine helle Jeansjacke und eine helle Jeanshose getragen haben. 

Eine direkt eingeleitete Fahndung bleibt ohne erfolg, weshalb Zeugen des Vorfalls gebeten werden, sich bei der Polizei in Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-0 zu melden.

pol/rob

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Kommentare