+
Bei der "Hoch hinaus"-Tour im Ludwigshafener Rathaus-Center können die Besucher hinter die Kulissen des Rathauses blicken und eine atemberaubende Aussicht über Ludwigshafen genießen.

Ludwigshafen von oben erleben

"Hoch hinaus" auf das Rathaus-Center

Ludwigshafen: Die "Hoch hinaus"-Touren bieten Menschen aus der Region einen neuen Blick auf ihre Stadt und Geschichten, die man so noch nicht gehört hat. Ziel diesmal: Das Rathaus-Center!

Mit „Hoch hinaus“ bietet Wirtschaftspsychologe Jens Flammann den Menschen der Region die Möglichkeit, auf Touren im kleinen Kreis die eigene Stadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben – inklusive überraschender Zusammenhänge, lustigen Geschichten und Informationen.

Diesmal war das Ludwigshafener Rathaus-Center an der Reihe. Hier gewährt Marcel Jurkat, Leiter des Repräsentationsabteilung im Rathaus Ludwigshafen den Tour-Teilnehmern einen Blick hinter die Kulissen.

Mit der „Hoch hinaus“-Tour auf das Rathaus-Center

„Fun-Facts“ zum Rathaus-Center

- Das 1979 eröffnete Hochhaus steht heute da, wo früher der Sackbahnhof war. Das Gebäude hat stolze 15 Stockwerke - nur elf davon sind für Besucher frei zugänglich.

- Der große Sitzungsaal wird nur fünf bis sechs Mal im Jahr für Stadtratssitzungen genutzt, ansonsten für nur für größere Veranstaltungen, wie zum Beispiel Ehrungen. Andere Sitzungen finden in den deutlich kleineren Sälen statt. Große Stadtratssitzungen können, nach Angabe von Jurkat, auch mal acht bis zehn Stunden dauern!

- Ludwigshafen pflegt enge, freundschaftliche Beziehungen zu seinen Partnerstädten. In den Büros der Repräsentationsabteilung hängen und stehen mehrere Gastgeschenke der Partnerstädte.

- Das Rathaus-Center verfügt über eine eigene Druckerei.

- Aus Nostalgiegründen (und Kostengründen) wurden nicht alle Stockwerke mit neuen Böden ausgestattet, sondern der klassische grüne Teppich aus der Bauzeit in einigen Bereichen bis heute erhalten.

- Eine Besonderheit im Rathaus-Center ist das Standesamt in der 3. Etage. Dieses ist so an das Parkdeck angebaut, dass man trotz erhöhter Lage direkt mit dem Auto vorfahren kann.

„Hoch hinaus“ über der Stadt

Nachdem die Besucher Rathausluft schnuppern durften, erwartet sie das Highlight einer jeden „Hoch hinaus“-Tour. Dann geht es nämlich aufs Dach des 96 Meter hohen Hochhauses - und da wartet ein atemberaubender Blick über Ludwigshafen!

>>> Mannheim „Hoch hinaus“ – auf den Seckenheimer Glatzkopf

>>> Die aktuellen Termine der „Hoch hinaus“-Tour

sk/kab

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Kommentare