+
Der Unfallverursacher lässt die junge Frau auf der Straße zurück, nachdem er sie angefahren hat. (Symbolfoto)

Polizei sucht Zeugen

Fußgängerin angefahren (18) und verschwunden!

  • schließen

Ludwigshafen-Gartenstadt - Am Dienstagabend wird eine junge Fußgängerin in der Niederfeldstraße angefahren. Von dem Autofahrer fehlt bisher jede Spur!

Der Unfall ereignet sich gegen 19:15 Uhr in Höhe der Bushaltestelle „Damaschkestraße“, als die 18-jährige gerade die Straße überqueren möchte.

Die junge Frau erleidet Prellungen und steht unter Schock. Sie kann im Anschluss an den Vorfall keine Details schildern – der Fahrer macht sich unerkannt aus dem Staub, nachdem er sie angefahren hat.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

----------

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Telefonnummer 0621-963-2122 entgegen oder per Mail unter piludwigshafen1@polizei.rlp.de

pol/kab

Mehr zum Thema

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Kommentare