+
Der Einsatz in der Zollhofstraße am Dienstagabend.

Schwelbrand und angebranntes Essen 

Feuerwehr Ludwigshafen im Doppeleinsatz!

Ludwigshafen – Falls sich jemand gewundert hat, was in der Oppauer Klosterstraße und dem Hochhaus bei der Rhein-Galerie los war: 

Am Dienstag wird die Feuerwehr Ludwigshafen um 16:44 Uhr zu einem Schwelbrand in einem Versorgungsschacht zur Klosterstraße nach Oppau gerufen. Die Einsatzkräfte können den Brand schnell lokalisieren und löschen. Der Einsatz ist um 17:52 Uhr beendet.

Doch schon während der Löscharbeiten in der Klosterstraße ist die Feuerwehr schon wieder in Alarmbereitschaft. Aus dem 12. Stock des Hochhauses in der Zollhofstraße soll gegen 17 Uhr Rauch aufsteigen!  

Dort dort gibt es für sie dann doch nichts mehr zu tun. Es ist lediglich Essen auf dem Herd angebrannt...

Stadt Ludwigshafen/kp

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Impressionen vom „Bürgerdialog“ zum BASF-Unglück

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Erste Fotos direkt von der Unglücksstelle

Kommentare