+
Den sieht der 63-Jährige so schnell nicht wieder (Symbolfoto)

Rücksichtslos

Auf Biegen und Brechen: 63-Jähriger baut Unfall

Ludwigshafen - "Platz da ich fahre Mecedes" dachte sich wohl ein 63-jähriger Ludwigshafener und verursacht so einen vermeidbaren Unfall.

Ein 63-jähriger Ludwigshafener fährt einfach in die Engstelle in der Kallstadter Straße. Ein 47-Jähriger in seinem Opel Omega ist ebenfalls dort unterwegs und schon fast raus aus dem Nadelöhr. Doch der 63-Jährige kann nicht warten und streift mit seinem Schlitten den Omega. 

Die herbeigerufenen Polizei macht einen Alko-Test bei dem 63-Jährigen: 2,22 Promille hat der Schluckspecht intus. Seinen Führerschein musste er sofort abgeben. 

pol/H24

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Kommentare