+
Neue Wohnungen für Flüchtlinge (Symbolfoto)

Infos über Planung

Kolbenzeil: Bezirksbeirat informiert über Flüchtlingsunterkunft 

Rohrbach - Im ehemaligen Sprachheilkindergarten sollen neue Wohnungen für Flüchtlinge entstehen. In einer öffentliche Sitzung können sich jetzt auch Bürger ein Bild von der geplanten Unterkunft machen.

Am 14. Juli wird eine öffentliche Bezirksbeiratssitzung in der Mensa der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH) Informationen über die neue Unterkunft für Flüchtlinge zeigen. Dabei können Anwohner sich die geplante Unterkunft anschauen und ihr eigenes Bild machen.

Geplante Unterkunft für Flüchtlinge im Kolbenzeil 7-9

Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbh Heidelberg (GGH) will auf dem Bereich Kolbenzeil 7-9 eine rund 2.600 Quadratmeter große Teilfläche des ehemaligen Sprachheilkindergartens für eine Wohneinheit nutzen. 

Dort werden 15 Wohneinheiten entstehen: Fünf Zweizimmerwohnungen, zehn Dreizimmerwohnungen, ein Gruppenraum, ein Büro für Hausmeister und Sozialarbeiter und ein Waschraum. Das Gebäude bietet dann für insgemsant 80 Flüchtlinge Platz, die ihr Asylverfahrern positiv abgeschlossen haben oder länger als zwei Jahre in ihrer alten Unterkunft leben und gesetzlich dazu verpflichtet sind diese zu verlasen. 

>>> Städtische Asyl-Unterbringung schreitet voran

Nachdem der Wohnkomplex nicht mehr von Flüchtlingen genutzt wird, steht er für Unterkünfte im Wohnungsmarkt zur Verfügung.

Stadt Heidelberg/jol

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Hoch über dem neuen Luxor-Filmpalast

Hoch über dem neuen Luxor-Filmpalast

Deine Stadt - Dein Foto: Das ist der HEIDELBERG24-Kalender!

Deine Stadt - Dein Foto: Das ist der HEIDELBERG24-Kalender!

Kommentare