+
Die Polizei sucht Zeugen zu zwei Fahrradunfällen am Wochenende. (Symbolfoto)

Zeugen gesucht

Nach Unfall: Autofahrer lässt Radlerin verletzt zurück!

Heidelberg - Ein Autofahrer übersieht auf der Dantestraße eine Radfahrerin – es kommt zum Zusammenstoß. Statt sich um die Verletzte zu kümmern, fährt der Unbekannte einfach davon.

Zu dem Unfall kommt es am Freitagmorgen gegen 6:45 Uhr in der Weststadt, an der Einmündung zur Lessingstraße. Die 28-jährige Radfahrerin kommt von links und ist vorfahrtsberechtigt. 

Bei dem Zusammenstoß mit dem Auto wird die Frau leicht verletzt, ihr Rad total beschädigt. Der Unfallverursacher nimmt zwar von dem Unfall Notiz, legt dann aber den Rückwärtsgang ein und flüchtet rückwärtsfahrend über die Dantestraße.

Laut Angaben der Geschädigten handelt es sich um ein helles Auto, das an der linken Front beschädigt sein müsste.

Hinweise bitte an die Polizei, unter 06221/99-1700!

Am Samstagvormittag wird erneut eine Radfahrerin verletzt, diesmal in der Brückenstraße in Richtung Handschuhsheim.

An der Kreuzung zur Brückenkopfstraße stürzt eine 77-jährige aus unbekannter Ursache vom Fahrrad und zieht sich mehrere Knochenbrüche und eine Platzwunde am Kopf zu. Die Seniorin wird in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Verkehrsunfallaufnahme Ost des Polizeipräsidiums Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Auch zu diesem Unfall werden Zeugen gesucht, die sich unter 0621/174-4141 mit der Verkehrspolizei in Verbindung setzen können!

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Volkswagen kracht in Straßenbahn!

Volkswagen kracht in Straßenbahn!

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

Kommentare