+
Die Diebe schlagen mit Bierflaschen um sich.

Erst beklaut, dann zusammengeschlagen

Randale und Körperverletzung – Diebe rasten völlig aus! 

  • schließen

Heidelberg - Als ein Mann sich in einer Bar seine gestohlene Lederjacke wieder holt, rasten die Diebe völlig aus und randalieren mit Bierflaschen!

Drei Männer im Alter zwischen 23 und 29 Jahren halten sich am Dienstag bis etwa Mitternacht in einer Gaststätte in der Unteren Straße auf.

Einem 23-Jährigen – der zu dem Trio gehört – wird im Laufe des Abends die Lederjacke gestohlen. Doch er bemerkt den Diebstahl, kann sich die Jacke sogar von den vier Dieben in der Gaststätte zurückholen!

Daraufhin verlassen die dreisten Langfinger die Bar und rasten plötzlich völlig aus: Sie schlagen eine Fensterscheibe ein und werfen Bierflaschen in die Gaststätte!

Sie ergreifen sofort die Flucht – doch der Bestohlene und seine zwei Freunde reagieren, verfolgen sie.

In der Augustinergasse können sie die Diebe festhalten. Doch statt sich zu stellen, beginnt das Quartett mit Bierflaschen zu prügeln, sogar ein Fahrrad nach ihren drei Verfolgern zu werfen!

Einer der drei Opfer muss mit einer Platzwunde am Kopf in eine Klinik gebracht werden.

Den vier Tätern gelingt es letzlich beim zweiten Fluchtversuch in Richtung Universitätsplatz zu entkommen - eine sofortige Fahndnung verläuft ohne Ergebnisse.

----------------------------------------------------------

Wer den Vorfall beobachtet hat, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Telefon 06221/991700 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

„Egon“ sorgt für viele Einsätze in Region

„Egon“ sorgt für viele Einsätze in Region

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Kommentare