+
Stück für Stück wird die Bahnstadt kostenpflichtig, was das Thema Parken angeht.

Schluss mit Gratis-Parken in Bahnstadt

DIESER Parkplatz kostet ab 8. Februar Gebühr!

  • schließen

Heidelberg-Bahnstadt – Bald Schluss mit Gratis-Parken heißt es in ersten Teilen der Bahnstadt! Die Parkscheinautomaten stehen bereits. Was Parken dort kostet, wann gezahlt werden muss:

Noch haben Autofahrer ein Stück weit ‚Narrenfreiheit‘ in der Bahnstadt...

Doch die Parkraumbewirtschaftung im ersten Umsetzungsbereich steht längst in den Startlöchern. Heißt: Schon ab 8. Februar kostet Parken tagsüber etwa zwischen Speyerer Straße, Pfaffengrunder Terrasse, Zollhofgarten und Langer Anger – so wie im November 2013 vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. 

Und das sogar nur zeitlich begrenzt! Maximal zwei Stunden Parken sind dort erlaubt. Die Kosten betragen 50 Cent je angefangene 20 Minuten Parkdauer.

Gefüttert werden müssen die Parkautomaten montags bis freitags (8 bis 19 Uhr) sowie samstags von 8 bis 14 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken gebührenfrei und zeitlich unbegrenzt.

Parkautomaten in Bahnstadt stehen schon

Seit Ende 2015 stehen dort bereits die entsprechenden Parkscheinautomaten. Derzeit werden noch die zugehörigen Schilder montiert.

Begründung der Stadt: Da das Langzeit- und Anwohnerparken im öffentlichen Raum nicht vorgesehen ist, soll eine möglichst hohe Aufenthaltsqualität im Stadtteil gewährleistet werden. Beides soll in der Regel in Garagen und Tiefgaragen stattfinden.

Von der ersten ‚Welle‘ der Parkraumbewirtschaftung noch ‚verschont‘ bleiben die Südseite des Langen Angers, die südlichen Wohnstraßen sowie die noch nicht entwickelten Baufelder. In welcher Form die Parkraumbewirtschaftung auch für die Südseite des Langen Angers und die südlichen Wohnstraßen umgesetzt werden soll, wird derzeit noch geprüft.

pek

Quelle: Heidelberg24

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Kommentare