+
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim

Benefizregatta

„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese

  • schließen

Heidelberg-Neuenheim - Mit der diesjährigen wohltätigen Regatta feiert die Stiftung „Leben mit Krebs“ ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Bilder der Aktion am Sonntag:

Um 9 Uhr startet die Benefizregatta an der Neckarwiese Neuenheim. Die Schirmherrschaft haben in diesem Jahr OB Dr. Eckart Würzner und Manfred Lautenschläger.

Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“

Hintergrund

„Rudern gegen Krebs“ wird 2005 als Initiative der Stiftung „Leben mit Krebs“ in Mainz gegründet – seitdem findet sie jedes Jahr in verschiedenen Städten statt. Mit der Regatta feiert die Stiftung in diesem Jahr bereits ihr zehntes Jubiläum. „Rudern gegen Krebs“ ist bundesweit die größte Breitensportveranstaltung dieser Art. 

Lokale Rudervereine und das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (TMC) unterstützen das Projekt in Heidelberg. Alle Einnahmen der Aktion sollen Krebspatienten die Teilnahme an therapiebegleitenden Sportprogrammen ermöglichen.

Nach ersten Schätzungen kamen bei der Veranstaltung mehr als 60.000 Euro zusammen, die in das NCT-Programm „Bewegung und Krebs“ fließen.

kab

Quelle: Heidelberg24

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

„Egon“ sorgt für viele Einsätze in Region

„Egon“ sorgt für viele Einsätze in Region

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Kommentare